Häcksler

Der ultimative Häcksler Check – alles über profi-garten-häcksler, die Häcksler für Gartenprofis.

 

Unterscheidung von Häckslern/Schreddern:

 

Der Messerhäcksler – preiswert und laut

 

Vorteile:

  • Eignet sich für fast alle Arten von Gartenabfällen
  • Arbeitet sehr schnell
  • Anschaffungskosten sind mit am geringsten

Nachteile:

  • Sehr laut
  • Neigen zu Verstopfungen
  • Erhöhte Verletzungsgefahr, da man bei manchen Modellen manuell nachschieben muss

Fazit:

Diese Ausführung der Häcksler ist für den schnellen Arbeiter, der die Arbeit in seinem Garten erledigt wissen möchte um sich anderen Dingen im Leben zu widmen.

Man spart nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld, wenn man sich dazu entschließt sich für diese Art von Häckslern zu entscheiden.

Wer jedoch Wert auf leises, sauberes und nachhaltigeres Arbeiten legt und etwas mehr Zeit in seine Erledigungen stecken kann, dem empfehlen Wir sich vor der Kaufentscheidung ersteinmal ein Bild von von den anderen Ausführungen der Familie der Häcksler zu machen.

 

Diese finden sich im weiteren Verlauf dieser Seite wieder.

 

 

Diese 3 profi häcksler konnten uns in unserem Praxis Check von Ihrer Alltagstauglichkeit überzeugen.

Die Kriterien waren: Qualität bei der Verarbeitung, Handhabung, Sicherheit und Preis/Leistung.

 

 

Klicken sie auf: „Jetzt Preis prüfen“, um zum günstigsten Angebot zu gelangen

 

 

Häcksler

Häcksler pfeil_oben

Häcksler - Button

 

 

Häcksler

Häcksler pfeil_oben

Häcksler - Button

 

 

 

Häcksler

Häcksler pfeil_oben

Häcksler - Button

Klicken sie auf: „Jetzt Preis prüfen“, um zum günstigsten Angebot zu gelangen

 Wie funktioniert ein Häcksler?


Der Walzenhäcksler – langsam, aber kraftvoll

 

Verfahren:

Walzenhäcksler besitzen eine rotierende Walze mit scharfkantigen Zacken und eine Andruckplatte.

Die Äste werden zwischen der Walze und der Andruckplatte zerkleinert.

Walzenhäcksler arbeiten mit einem hohen Drehmoment und etwas langsamer als Messerhäcksler.

 

Vorteile:

  • Sehr geringe Lautstärke
  • Dadurch kann er auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten verwendet werden
  • Walzenhäcksler besitzen einen Rückwärtsgang gegen Verstopfungen
  • Nachschärfen und austauschen von Klingen entfällt (Kostenvorteil)

 

Nachteile:

  • Arbeitstempo ist geringer als beim Messerhäcksler
  • Zweige und Äste können peitschen, halten Sie Abstand
  • Anschaffungskosten meist höher

 

Fazit:

Ein Häcksler für den Garten-Profi! Dieser profi-garten-häcksler ist fortschrittlich in der technischen Ausführung und nahezu DER Allrounder für Arbeiten Im Garten.

Dieses Modell ist empfehlenswert wenn man ein Gärtner mit Leidenschaft ist und sich auch mal ein wenig mehr Zeit nehmen kann. Das Ergebnis ist allemal Top, der Preis in der Regel etwas saftiger. Ein echter profi-garten-häcksler.

 

 

 

Häcksler mit elektrischem Antrieb

 

Diese Art von Häcksler eignet sich Hauptsächlich für sehr kleine Mengen an Abfall in meist kleineren Gärten. Es ist ein kleiner Schredder der mit einem Elektromotor betrieben wird.

 

Vorteile:

  • Umweltfreundlich
  • Viele Modelle benötigen nur 230-Volt-Netzspannung und können so mit einer normalen Steckdose betrieben werden
  • Eignen sich hervorragend für kleinere Aufgaben
  • Deutlich leiser als Benzinbetriebene Häcksler
  • Anschaffungskosten sind überschaubar

 

Nachteile:

  • Geringe Leistung sorgt für Überforderung bei größeren Aufgaben
  • Oftmals kurze Kabel die das Arbeiten behindern (Lösung: Kabeltrommel)
  • Meist mangelnde Schutzmechanismen

 

Fazit:

Ein Häcksler mit elektrischem Antrieb eignet sich hervorragend für kleine Hürden die der Garten bereithällt, versagt aber in anspruchsvolleren Gefilden.

Für den kleinen Geldbeutel perfekt, von der Professionalität und Leistung her aber nicht mit anderen Varianten zu vergleichen.

 

Kein profi-garten-häcksler, für den sparsamen Hobby-Gärtner aber trotzdem ein Gadget welches die Arbeit erleichtert.

 

 

Benzinbetriebene Häcksler

 

Vorteile:

  • Hohe Mobilität
  • Unabhängig von Steckdose oder Aggregat
  • Somit auch in Waldgebieten einsetzbar

 

Nachteile:

  • Benzin muss nachgefüllt werden
  • Hohe Lautstärke
  • Durch Verbrennungsmotor wird die Umwelt belastet

 

Fazit:

Ein benzinbetriebener Häcksler ist auf Grund seiner Leistung ideal für Gewerbliche Zwecke und sehr große Mengen an Häckselgut. Für den häuslichen Gebrauch spreche ich auf Grund des Lärmpegels und der Umweltbelastung keine Empfehlung aus.

 

Ein profi-häcksler, aber eher auf Baustelen oder Gewerbegebiet zu empfehlen.

 

 

 

wichtige Qualitätsmerkmale von profi-garten-häckslern

 

Zum einen spielt die Schnittbreite des Schneidewerkes eine wichtige Rolle bei der Wahl des Häckslers.

Haben Sie Schilf, dünnere Äste oder Gestrüpp zu häckseln, empfiehlt es sich ein Modell mit einer geringeren Schnittbreite zu nehmen und ich würde hierbei persönlich zu einem Messerhäcksler mit hoher Motorleistung raten. Die daraus resultierenden sehr fein gehäckselten Späne eignen sich nun ideal zum Kompostieren.

 

Weitere Dinge, die Sie beim Kauf eines Häckslers beachten sollten sind neben der Motorleistung und der Handhabung auch die Geschwindigkeit des Häckslers.

Zu meist erteilt dazu der Materialdurchsatz, angegeben in Kilogramm pro Stunde Auskunft.

 

 

Auch die Größe und Beschaffenheit des Auffangsackes, manchmal auch als Auffangkorb bezeichnet sollten Sie unbedingt im Hinterkopf behalten.

Diese erleichtern den Transport bzw. die Weiterverarbeitung des gehäckselten Abfalls.

Bei einigen Exemplaren wird ein Auffangbehälter mitgeliefert, teilweise muss aber auch ein extra Behälter dazugekauft werden.

Wichtige Kriterien bei der Wahl des Behälters sind zum einen das Volumen, denn je größer der Korb, desto weniger oft müssen Sie diesen entleeren. Je voller dieser jedoch ist, desto schwerer wird der Abtransport.

 

 

Gut laufende Rollen erleichtern den Transport von Ihrem profi-garten-häcksler und es sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Rollen auf verschiedenen Untergründen mühelos rollen und Sie vor einer Blockierung durch einzelne kleinere Äste geschützt sind.

Ihren profi-garten-häcksler dann erstmal wieder zum rollen zu bringen ist mühsam und braucht in der Regel Zeit und viel Fingerspitzengefühl, also empfehle Ich auch darauf vor dem Kauf zu achten!

 

 

Sie sollten auch an Ihre Nachbarn denken! Sehr laute Modelle steigern die Lärmbelastung in Ihrem näheren Umfeld extrem und den Stress sollten Sie sich demnach auch ersparen 😉

 

 

Aufbau

Der grundsätzliche Aufbau aller Häcksler ist immer ähnlich.

 

Die Gartenabfälle gelangen durch einen Trichter in den Schredder. Ein Schneide oder Walzwerk zerkleinert diese und anschließend werden die zerkleinerten Häcksel wieder aus dem Garten-Häcksler herausgegeben. Die Späne befinden sich dann im Fangkorb.

 

Für verschiedene Zwecke eignen sich dabei unterschiedliche Geräte.

 

Bei der Auswahl IHRES profi-garten-häckslers sollten Sie sich im klaren sein, ob Sie großes/dickes Schnittgut, wofür sich eher ein Häcksler mit erhöhter Motorleistung eignet oder für Ihre Zwecke ein Häcksler mit einer geringeren Schnittbreite und Leistung ausreicht.

 

Den Verwendungszweck Ihres Gartenhäckslers kennen nur Sie, um aber zu den absoluten Garten-Profis zu gehören müssen Sie diese Kriterien immer im Hinterkopf behalten. Nur dann ist Ihr Häcksler für Sie ein wirklicher profi-garten-häcksler und hat sich die Vorsilbe „Profi“ auch redlich verdient.

 

 

Übersicht über die Leistung der Häcksler

 

Der mitentscheidende Faktor beim Kauf Ihres profi-garten-häckslers ist die Motorleistung und die damit einhergehende Qualität der Ergebnisse.

Allgemein lässt sich sagen: Je höher die Wattzahl ist, desto stärkeres Material lässt sich schreddern.

 

Für kleinere Aufgaben wie Gestrüpp oder dünnere Äste sind Häcksler mit einer Leistung zwischen 2 und 2,5 Kilowatt ausreichend.

Diese Geräte können in aller Regel Äste mit bis zu 45 mm Durchmesser zerkleinern.

Wenn Sie mit dem Schredder anspruchsvollere Aufgaben erledigen wollen, sollte das Gerät mindestens 3 Kilowatt leisten können.

 

Die elektrisch betrieben Häcksler sind meist nur für eine Astdicke von bis zu 80 Millimeter Durchmesser ausgelegt, für diese Häcksler ist das einzige was man benötigt eine normale Steckdose.

 

Noch leistungsfähiger sind nur benzinbetriebene Häcksler.

Bei dieser Variante wird die Motorleistung meist in PS angegeben.

Ein PS entspricht dabei 0,736 Kilowatt.

 

 

 

Was beim Umgang mit Ihrem profi-garten-häcksler zu beachten ist

 

Ein profi-häcksler leistet bei der Gartenarbeit gute Dienste. Dabei sollte man aber nicht vergessen, dass es sich entweder um ein elektrisches oder um ein mit Benzin betriebenes Gerät handelt, welches messerscharfe und kräftig rotierende Schneidewerkzeuge besitzt.

 

Deshalb ist es wichtig, zu wissen wie man sich auch wie ein Profi verhält, um richtig und ohne Verletzungen mit seinem profi-garten-häcksler umgehen zu können.

 

Dazu erfahren Sie weiter unten in der Rubrik „Schutz“ die wichtigsten Maßnahmen, um sich und Ihre Umgebung nicht in Gefahr zu bringen.

 

 

Wissenswertes für die professionelle Verwertung der Endprodukte

 

Ein Häcksler oder oft auch Schredder genannt, hat die Aufgabe, Gartenabfälle jeglicher Art zu zerkleinern.

Das Volumen der Abfälle wird reduziert und außerdem können diese dann oft wiederverwendet werden, z.B. zur Aufwertung des Mutterbodens im Garten oder auch als Mulch.

Ein großer Vorteil ist, dass durch die Wiederverwendung des Häckselgutes auch die Entsorgung der Gartenabfälle vermieden wird und somit keine Kosten für eben diese Entsorgung anfallen.

 

Kleine Stückchen können Sie kompostieren und die etwas größeren Häcksel lassen sich gut Für den Belag auf Gartenwegen verwenden. Dafür sind flache und gleichmäßig große Häcksel ideal! Natürlich sollten Sie diese Art von Belag nicht mit Pflaster oder ähnlichem vergleichen, aber man kommt weitgehend trockenen und sauberen Fußes ans Ziel.

 

Dieser zu 100% natürliche Wege Belag wird mit der Zeit von Mikroorganismen besiedelt und zerlegt, sodass man ihn jährlich ersetzen sollte.

 

Es lässt sich aus dem sortierten Schnittabfall sogar gezielt Spezialerde herstellen, beispielsweise als Ersatz für Torf oder Rindenhumus.

Das kommt der Qualität der Erde in Ihrem Garten sehr zu gute und Ihre Pflanzen werden es Ihnen danken!

 

Handhabung und Bedienung Ihres profi-häckslers

 

Um ein einfaches Arbeiten mit den verschiedenen Häckslern zu gewährleisten ist es von Vorteil, wenn die Handhabung und Bedienung des Gerätes bestenfalls selbsterklärend ist und Sie keine Bedienungsanleitung wälzen müssen um loslegen zu können.

Der Durchmesser des Trichters sollte groß genug sein, um bequem das Häckselgut einfüllen zu können.

Auch die Transportierbarkeit ist besonders dann wichtig, wenn Sie vorhaben den profi-häcksler an vielen verschiedenen Orten einzusetzen.

Dazu lassen sich manche Häcksler zusammenklappen oder schnell auseinander- und wieder zusammenbauen.

 

 

Kompostierung des Häcksels – Nutzungsmöglichkeiten

 

Wir lehnen uns jetzt mal weit aus dem Fenster und behaupten, dass in jedem Garten auf unserem Planeten jedes Jahr verschiedenste Gartenabfälle anfallen 😉

Viele davon können auf Grund ihrer Beschaffenheit direkt auf den Komposthaufen, andere, wie Gehölzschnitt, müssen jedoch erst zerkleinert werden damit die Verrottung schneller voranschreitet.

 

Der fleißige Freizeitgärtner kann kleine Mengen noch mit der Gartenschere zerkleinern. Fallen jedoch größere Mengen von Abfall oder Gehölz in Ihrem Garten an, ist es wesentlich angenehmer, außerdem Zeit- und Kräftesparender, wenn man auf einen motorisierten Helfer, wie einen profi-garten-häcksler zurückgreifen kann.

 

Was macht einen guten Komposthaufen eigentlich aus?

 

Gehäckseltes, hohlraumreiches Material ist ein idealer Bestandteil im Komposthaufen, weil es die notwendige Luftzufuhr ermöglicht, die dafür zuständig ist den Zersetzungsprozess zu beschleunigen.

Sämtliche Kleinstlebewesen können an den frischen Schnittflächen des Kompostes angreifen und das holzige Material in kurzer Zeit zersetzen. Das ist ein natürlicher Prozess, nur beschleunigt und das durch Ihre Hilfe!

 

Häckselgut als Mulch

Das Häckselgut kann natürlich auch zum Mulchen von Pflanzflächen verwendet werden.

Die einfache Anwendung sieht so aus, dass das gehäckselte Material in einer Schichtdicke von 3 bis 5 cm bei Staudenbeeten oder von 5 bis 8 cm bei Gehölzpflanzungen gleichmäßig auf dem Boden verteilt wird.

 

Funktion des Mulchens

 

Durch die von Ihnen aufgetragene Mulch Schicht wird das Austrocknen des Bodens und das Verschlammen bei starkem Regen oder bei der Bewässerung verhindert.

Auch Unkräutern werden durch die Bodenbedeckung geringe Chancen eingeräumt zu keimen und dann schlussendlich auszubrechen.

Dadurch reduzieren Sie Ihren Pflegeaufwand.

 

Je nach Material wird die Mulchschicht im Lauf einiger Jahre von Bodenorganismen verarbeitet und der Humusanteil des Bodens steigt.
Gehäckseltes Holzmaterial lässt sich auch als Wegebelag, zum Beispiel im Nutzgarten, verwenden.

Vergessen Sie nicht! „Natürlich darf man diesen Belag nicht mit Pflaster oder ähnlichem vergleichen, aber man kommt trockenen und weitgehend sauberen Fußes ans Ziel.“ – Der grüne Daumen zeigt hierbei aber definitiv nach oben 🙂

 

 

SchutzSicherheit beim Häckseln mit Ihrem profi-garten-häcksler

 

Da sich im Häcksler sehr scharfe Messer befinden, ist er eine potenzielle Gefahrenquelle!

In den letzten Jahren hat sich die Sicherheit der Geräte jedoch stark verbessert.

 

Die qualitativ hochwertigeren Modelle, alsp profi-häcksler haben meist auch bessere Sicherheitsvorkehrungen als die Häcksler im unteren Preissegment.

Um zu verhindern dass etwaige Körperteile in die Gefahrenzone gelangen wurde der Einfülltrichter bei einigen Modellen extra hoch bzw. schmal gebaut. Das war die Lösung für dieses Problem!

 

Um das Risiko einer Verletzung weiter zu minimieren sollten Sie darauf achten, dass nach dem Stoppen des Geräts ein möglichst schneller Stillstand des Schneide bzw. Walzwerkes erfolgt.

Ein sogenannter „Wiederanlaufschutz“ verhindert, dass der profi-häcksler nach einer Unterbrechung der Stromzufuhr sofort wieder anläuft.

 

Auch die Standsicherheit des garten-häckslers erhöht die Sicherheit bei der Verwendung. Achten Sie also auf einen ebenen Untergrund damit Ihnen der Häcksler nicht umkippt!

 

Schutzbrille/Handschuhe

 

Sehr ratsam ist es während des Arbeitens mit dem garten-häcksler eine Schutzbrille aufzusetzen.

Kleinere Teile können möglicher Weise aus dem Schredder hinausgeschleudert werden und Sie verletzen.

 

Handschuhe und Gehörschutz sollten Sie nach Möglichkeit auch tragen.

Bei regelmäßigen Arbeiten mit einem leistungsstarken profi-garten-häcksler wird so einer Schädigung des Gehörs vorgebeugt.

 

Vor in Betriebnahme des Häckslers sollte dieser auf seine Funktionalität getestet werden und erst einmal wenige Minuten testlaufen.

Kommt es während des Häckselns zu einer Blockade darf man niemals in den Einfülltrichter greifen. Vorher muss in jedem Fall die Stromzufuhr gekappt werden.

Auch auf Schmuck jeglicher Art, insbesondere lange Ketten, Schals etc. sollte während der Arbeit verzichtet werden. Diese könnten sich im Häcksler verfangen.

Wie erwähnt sollten also auch Sie und nicht nur Ihr profi-garten-häcksler angemesen verhalten – nämlich professionell.

 

 

Von Kindern fernhalten

Wenn ir garten-häcksler in Betrieb ist, sollten sich keine ungeschützten Personen in unmittelbarer Umgebung befinden.

Insbesondere Kinder müssen vom Häcksler ferngehalten werden. Er sollte auch immer so aufbewahrt werden, dass Kinder keinen Zutritt haben.

Zur Stolperfalle kann auch das Stromkabel werden, achten Sie also bitte auch darauf.

 

Fazit:

Ein garten-häcksler eignet sich perfekt für das Zerkleinern von Ästen oder anderen Gartenabfällen die in Ihrem Garten anfallen. Für eine geringe Menge an zu häckselndem Material eignen sich elektrisch betriebene Häcksler und reichen unserer Meinung nach für den gelegentlichen Hobbygärtner aus.

Für große Mengen oder sogar zur gewerblichen Nutzung empfehlen Wir den Benziner oder die Walz-Variante, da diese einfach mehr Komfort und Sicherheit bietet und für den profi-garten-häcksler, wie Sie einer sind einfach sinnvoller sind.

Im Folgenden finden Sie die 3 beliebtesten und besten Häcksler in verschiedenen Preis- und Komfortklassen:

 

Klicken sie auf: „Jetzt Preis prüfen“, um zum günstigsten Angebot zu gelangen

 

Häcksler

Häcksler pfeil_oben

Häcksler - Button

 

 

Häcksler

Häcksler pfeil_oben

Häcksler - Button

 

 

Häcksler

Häcksler pfeil_oben

Häcksler - Button